Vinaturel Roadshow

Wer einen zuverlässigen Großhandelspartner für bio- und biodynamische Weine sucht, der kommt an Vinaturel nicht vorbei. Die Zusammenarbeit mit Vinaturel und die Betreuung, Beratung und Unterstützung durch die Kundenbetreuer ist absolut wunderbar.

Aus diesem Grund war es für mich keine Überlegung Wert, nicht zur Vinaturel Roadshow am 09.05. in Hamburg zu gehen.
Als Begleitung habe ich meinen Coach Phillip mitgenommen. Einerseits weil er auch viel Freude an Wein hat und andererseits, damit er mal die Gelegenheit hat, in meine Welt zu schnuppern und meinen Job besser zu verstehen.

Voller Vorfreude machten wir uns auf den Weg in den Phoenixhof nach Altona, wo wir uns zuerst mit leckeren Burritos stärken konnten.

Den Magen gefüllt ging es dann in die Hallo wo uns insgesamt 40 Winzer erwarteten. Stimmungsgemäß starteten wir mit einem Champagner, um uns dann von Frankreich über Deutschland bis hin zu Österreich durchzuverkosten – immer den Augenmerk auf meinen Themen: junge Winzer und Nachhaltigkeit (wobei diese bei Vinaturel obligatorisch ist).

Meine Highlights waren neben Flo Busch (der Sohn von Clemens Busch, der sich mit seiner Frau im Languedoc niedergelassen hat) definitiv wieder einmal die österreichischen Winzer. Loimer, Heinrich, Tement und Hajszan Neumann. Immer wieder aufs neue begeistert mich, wie neugierig, wie mutig und gleichzeitig wie ursprünglich diese Weingüter arbeiten – und dabei großartige Weine produzieren.